DDKLogo final.jpg
A K T U E L L E S
P R E S S E

In diesem Jahr wird unsere Konzertreise in den Norden gehen. Wir geben Konzerte diesseits und jenseits der deutsch-dänischen Grenze.

Auf dem Programm steht unter anderem "Komm, Jesu, komm" von Johann Sebastian Bach und das 10-stimmige "Stabat mater" von Domenico Scarlatti.

29.
Juli

Tetenbüll,
St. Anna

30.
Juli

Schleswig,
St. Ansgar

31.
Juli

Westerland/Sylt,
Stadtkirche

2.
Aug.

Sonderburg (DK),
Marienkirche

3.
Aug.

Kolding (DK),
Kristkirke

4.
Aug.

Løgumkloster
(DK)

Wenn Sie immer rechtzeitig über unsere Konzerttermine informiert werden möchten, freuen wir uns über eine

kurze E-Mail.

DDK 2021 Tübingen-1_edited.jpg

Tübingen, Stiftskirche (Foto: Stefan Kießling)

"Imposantes Klang-Gebet"

Schwäbisches Tageblatt, 6.8.2021

ganzer Artikel

"Hochkonzentriert agierten die hervorragend artikulierenden Choristen und zeigten dabei äußerst homogenen Chorklang"

Blaumännle (Blaubeuren), 6.8.2021

ganzer Artikel

"... der Deutsch-Deutsche Kammerchor (...) verblüffte das Publikum mit einer unglaublichen Klangfülle"

Bocholter-Borkener Volkszeitung, 30.7.2019

ganzer Artikel

"Sänger schaffen eindrückliches Erlebnis"

Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 7.8.2019

ganzer Artikel

> weitere Pressestimmen

 

 

Zum 30-jährigen Jubiläums des Mauerfalls sendete das Deutschlandradio Kultur am 6. 11.2019 ein Porträt des Chores in der Sendung "Chormusik".

"Chormusik", 6.11.2019 - Autorin: Miriam Stolzenwald
00:00 / 00:00

Der WDR besuchte uns am ersten Probentag in Gelsenkirchen. Das Porträt wurde im Rahmen der Sendung "Mosaik" am 24.7.2019 auf WDR 3 gesendet.

Porträt DDK - WDR 3, 24.7.2019
00:00 / 00:00

Am 9.11.2016 war der Deutsch-Deutsche Kammerchor "Chor der Woche" bei Deutschlandradio Kultur.

Chor der Woche - Deutschlandradio Kultur
00:00 / 00:00

​Im Jahr 2021 führte uns die Konzertreise in das Kloster Kirchberg nach Baden-Württemberg.   

Auf dem Programm standen die doppelchörige Messe von Frank Martin, "Sing unto the Lord" von Merrill Bradshaw und die Motette von Johann Sebastian Bach "Singet dem Herrn ein neues Lied".